Meditieren – So geht’s

Wie schaffst Du es, gelassener, aber dennoch fokussierter zu trainieren? Die Antwort darauf habe ich vor kurzem in meinem Beitrag Achtsamkeitstraining für Läufer niedergeschrieben. Danach erreichte mich vermehrt die eine zentrale Frage, die ich Dir heute beantworten möchte: „Wie funktioniert Meditation überhaupt?“

Meditieren ist kinderleicht und Du kannst es (theoretisch) immer und überall ausüben. Viel brauchst Du dafür nicht. Eigentlich nur Dich! Und doch gibt es ein paar kleine Feinheiten, die Dir den Einstieg in die Welt des Achtsam-Seins erleichtern können und die Dir ich Dir heute vorstelle, sowie meine persönlichen 9 Schritte als Anleitung zu Deiner eigenen ersten Meditation.

Teile Deine persönlichen Erfahrungen über Deine Liebsten und wie sie Dich und Deine Laufleidenschaft unterstützen unter dem Blogbeitrag oder auf Social Media! Ich freue mich darauf!

++++++

Den Blogbeitrag/Shownotes zur Folge findest Du hier auf meinem Blog

Viel Spaß beim Zuhören!KEEP ON RUNNING WITH A BIG SMILE!

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.